Standort China – Liaoning ist eine exzellente Wahl

Standort China – Liaoning ist eine echte Wachstumsregion!

Liaoning ist eine Provinz im Nordosten Chinas nahe der Grenze zu Korea. Der dominierende Bevölkerungsanteil (mehr als 80%) besteht aus Han-Chinesen. Die Provinz ist eine der globalen Wachstumsregionen. Nach wie vor wird die Region durch Schwerindustrie geprägt.

 

Standort China – Liaoning hat folgende industrielle Zentren

Die Region ist in 14 bezirksfreie Städte gegliedert, die Cluster industrieller Fertigung sind insbesondere die folgenden:

  • Shenyang: Diese Stadt mit ihrer mehr als 2300 Jahre zurückreichenden großen Geschichte beherbergt fast fünf Millionen Einwohner (in der Metropolregion sind es noch deutlich mehr). Einer der Schwerpunkte in der industriellen Fertigung ist die High-Tech-Industrie. Insbesondere aufgrund der hier auch gefertigten Militärflugzeuge und Raketen für das Weltraumprogramm, ist dies auch ein Zentrum der Fertigung von keramischen Werkstoffen. Weitere Schwerpunkte gibt es in der Softwareindustrie, Chemieindustrie und im Fahrzeug- und Maschinenbau.
  • Yingkou: Diese Stadt hat mehr als zwei Millionen Einwohner und sie ist Heimat des zweitgrößten Hafens in Chinas Nordosten. Durch den Hafen wird auch die industrielle Struktur geprägt.  Die Stadt ist ein wichtiger Industriestandort der Automobilzulieferindustrie sowie der Magnesiumindustrie.
  • Dandong: Die bezirksfreie Stadt Dandong hat rund 2,5 Millionen Einwohner und liegt an der Grenze nach Nordkorea. Die Stadt verfügt über zwei Häfen (einer ist für Hochseeschiffe schiffbar) und ist ein wichtiges Zentrum der Messtechnik. Außerdem findet man hier Maschinenbauindustrie, Textilindustrie, Chemieindustrie sowie die Papier- und Zellstoffindustrie. Auch Seide und Busse werden hier hergestellt.

Standort China – Liaoning bietet gute Standorte

Wer dort ernsthaft einen Standort suchen will, sollte sein Kapital schützen und sich vorab mit einigen wichtigen Themen beschäftigen. Diese bietet das hier angebotene Buch zu China.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.